Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit

"Vom 30. Mai bis zum 5. Juni 2018 finden die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit statt. Ab jetzt können Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Kirchen, Schulen, Kommunen, Ministerien, Unternehmen und weitere Gruppen Aktionen auf www.tatenfuermorgen.de eingetragen.

Von Kleidertauschpartys und Baumpflanzaktionen, über Handy-Sammel-Aktionen und Repair Cafés bis hin zu Energieberatungen und nachhaltigen Kantinen-Angeboten, ist dabei alles erlaubt. Einzige Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass die eigene Aktion einen Bezug zu den globalen Zielen für nachhaltige Entwicklung hat.

Die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit finden im Rahmen der Europäischen Nachhaltigkeitswoche statt. Aufgrund der abweichenden Aktionszeit in Baden-Württemberg werden Aktivitäten dieses Jahr bis inklusive 10. Juni berücksichtigt.

Inspirationen und Anregungen für Aktionen geben Leuchtturmprojekte und Aktionsbeispiele. Und wer Materialien zum Download für die Bewerbung der eigenen Aktion, Checklisten, Sharepics etc. sucht, wird auf der Seite „Materialien“ fündig.

Zur direkten Registrierung und Anmeldung von Aktionen geht es auf die Seite „Konto registrieren“.

Wir freuen uns auf zahlreiche spannende und innovative Aktionen!"

Weitere Informationen unter www.tatenfuermorgen.de

"Nutze die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit als Plattform, um Deine Aktion mit Nachhaltigkeitsbezug in Szene zu setzen. Ob im Team oder allein, draußen oder drinnen, mit einem Großevent oder kleiner Tauschaktion, öffentlich oder privat:  Hauptsache Du planst #tatenfuermorgen."

Zeitpunkt: 
Mittwoch, Mai 30, 2018 (Ganztägig) - Sonntag, Juni 10, 2018 (Ganztägig)
Thema: 
Nachhaltigkeit